Für die Ausbildung des Nachwuchses und vor allem neuer Mitglieder zeichnet unsere Trainerin Grazyna Dörnfelder verantwortlich. Wer Interesse hat, das Tennisspielen zu erlernen oder sein Können zu vertiefen, ist bei ihr genau an der richtigen Adresse. Mit viel Elan hat sie es u.a. geschafft, beim Nachwuchs den Spaß am Tennis zu wecken bzw. zu erhalten und die Kinder und Jugendlichen für Medenspiele (Punktspiele) zu begeistern. Vor allem Grazyna ist es zu verdanken, dass  neue Spieler/innen zum Beitritt in den Club bewegt wurden, wodurch die Tendenz sinkender Mitgliederzahlen gestoppt werden konnte.

eMail: grazyna.d1@web.de

Grazyna stammt aus Sopot in Polen und erreichte zum Abschluß ihrer Ausbildung als Sportlehrerin das Diplom an der Universität von Danzig. Sie konzentrierte sich schon während des Studiums auf den Tennissport und erwarb 1983 das Trainerdiplom der Uni Krakau. Sie spielte in der 1. polnischen Damenliga, erreichte u.a. den Landesmeistertitel und nahm an internationalen Tennisturnieren teil. Im Anschluß an den Umzug nach Deutschland erwarb sie die C-Lizenz des DTB und führte mehrere Spieler und Spielerrinnen in die niedersächsische Rangliste. Sollten Sie Interesse an Trainerstunden (als Anfänger und/oder Fortgeschrittene/r) haben, vereinbaren Sie telefonisch oder per eMail Termine unter: T.: 04931-9553482 oder 0170-3875674

Midcourt-Mädchen

Bisher ungeschlagen geblieben sind Feentje Petersen (links) und Neele Kersten in der Midcourt-Konkurrenz. Mit 6:0 Punkten und 8:1 Sätzen liegen sie unangefochten an der Spitze der Tabelle. Weiter so!!

 

Midcourt

 

Junioren BII_2013

Paul Höfkes und Tebbe Krützkamp